News

Bei den Titelkämpfen turnte sich Waldemar Eichorn mit einer Weltklasseübung zum Sieg. Seine spektakuläre Darbietung brachte die Stimmung der Hamburger Sporthalle zum Kochen. Er gewann mit 15,20 Punkten vor der Vorjahressieger Ivan Rittschik und Philipp Herder. "Ich bin erleichtert, dass es endlich geklappt hat" , so der frischgebackene Meister, der es ja schon lange verdient hat, wieder einmal so einen Triumph zu feiern.

Herzlichen Glückwunsch zum langersehnten Sieg!!!

Sein Teamkollege...

Weiterlesen

 Bei den am Wochenende (25./26.6.) in Hamburg stattfindenden Deutschen Meisterschaften will Waldemar Eichorn seine Chance auf ein Olympiaticket wahren. Nur die zwölf Besten bekommen die Chance an der zweiten Olympiaqualifikation am 9. Juli in Frankfurt zu starten. Bei der EM in Bern konnte sich Eichorn mit überzeugenden Leistungen beim Bundestrainer wieder ins Rennen bringen. Ebenfalls werden Dschamal Mergen und Korbinan Jung ihr Debüt bei den Aktiven geben. Dschamal wurde in seinem letzten...

Weiterlesen

 

Neben Frankreich, Monaco, Algerien, Belgien und traten Eugen Spiridonov, EM-Teilnehmer Waldemar Eichhorn und Luca Ehrmantraut als deutsches Team beim La Cup in Saargemünd an.

Sie gewannen die Teamwertung mit 227,15 Punkten vor dem besten französischem Team. Im Teilnehmerfeld befanden sich neben Waldi weitere EM-Teilnehmer. Aber auch im Mehrkampf und den Einzelfinals konnten sich die Saarländer sehen lassen. Routinier Eugen Spriridonov platzierte sich auf Rang 2. Sein Teamkollege Waldemar...

Weiterlesen