TG Saar siegt zum Saisonauftakt

Mit einem souveränen 59:16 Heimsieg gegen den MTV Stuttgart ist die TG Saar erfolgreich in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Neben den zwei Punkten zum Auftakt konnten die Saarländer zudem fünf Geräte für sich entscheiden und somit wichtige Punkte für den Einzug in das diesjährige Ligafinale sammeln. Lediglich an den Ringen konnten die Stuttgarter dem Gastgeber Paroli bieten und mit 5:5 einen Gerätepunkt ergattern. Bester Scorer der Begegnung wurde Nikita Nagornyy, der mit 28 Punkten eine Weltklasse-Leistung in der Dillinger Kreissporthalle zeigte. 

Vor dem Wettkampf wurde es zunächst emotional als Waldemar Eichorn Cheftrainer Viktor Schweizer anlässlich seines 65. Geburtstages gratulierte und ihn in einer kurzen Rede im Namen der Mannschaft für sein Lebenswerk ehrte.

Am kommenden Wochenende muss die TG Saar die erste Auswärtshürde nehmen. Die Saarländer sind dann zu Gast bei der KTV Obere Lahn, die zu den Top-Favoriten für das Meister-Rennen in diesem Jahr zählen. Die TG Saar baut auf zahlreiche Unterstützung der Fans und bietet eine Fan-Fahrt an. Weitere Informationen sind hier erhältlich.

Fotos: Rolf Ruppenthal