Nikita Nagornyy und Oleg Verniaiev stehen bei der WM in Doha im Mehrkampf- und Gerätefinale

Nikita Nagornyy geht mit seinem russischen Team als Qualifikationserster ins Teamfinale. Ebenfalls erreichte er als Zweitbester ins Mehrkampffinale. Auch in den Gerätefinals ist er am Boden(3.), Pauschenpferd (6), Runge (7) und Sprung (4).
Auch Oleg Verniaiev darf mit seinem Auftritt bei der WM nach langer Verletzungspause zufrieden sein. Ins Mehrkampffinale startet er als 12..(nach Bereinigung, 2 Starter/Nation). An seinem Paradegerät qualifiziert er sich als Zweitbester.
Viel Erfolg Nikita und Oleg!
Wir drücken euch fest die Daumen!