TG Saar gewinnt Bronze!

Versöhnlicher Abschluss einer schwierigen Saison! Beim DTL-Finale in Ludwigsburg konnte sich die TG Saar mit 43:29 gegen den Deutschen Rekordmeister SC Cottbus souverän durchsetzen und somit die Bronzemedaille mit an die Saar holen. Die Lausitzer konnten zwar die Geräte Boden, Pauschenpferd und Ringe knapp gewinnen. An Sprung (0:8) und Barren (0:13) hagelte es aber zwei krachende Niederlagen, von der sich die Cottbuser nicht mehr erholten.

Im Rahmen des Wettkampfes kam es zu einer besonderen Prämiere, wo der dreifache Olympiasieger Sergej Charkov mit 48 Jahren als ältester Turner der Bundesligageschichte noch einmal an den Start ging. 

Eine besondere Ehre wurde Waldemar Eichorn zuteil: Er erhielt die Auszeichnung des besten Punktesammlers der Saison 2018. Er erzielte dieses Jahr 77 Punkte im Trikot der TG Saar!

Herzlichen Glückwunsch an alle Turner und Trainer zum Gewinn der Bronze-Medaille!