TG Saar bei Instagram
TG Saar bei Facebook

Auswärtssieg in Singen!

Bester Punktesammler der TG Saar: Waldemar Eichorn (Foto: Ruppenthal)

Mit 41:33 konnte sich die TG Saar heute beim Auswärtswettkampf gegen den Aufsteiger StTV Singen durchsetzen. Die Saarländer, die ersatzgeschwächt ohne Felix Remuta an den Start gingen, taten sich jedoch sichtlich schwer. So gingen die Geräte Pauschenpferd (4:9) und Sprung (2:6) deutlich an die Gastgeber. Boden, Ringe und Barren konnten die Saarländer für sich entscheiden, sodass es vor dem letzten Gerät zum Gleichstand (29:29) kam. Dort spielte das Team von Trainer Eugen Spiridonov jedoch die ganze Erfahrung aus und sicherte sich das Königsgerät mit 12:4, was letztendlich zu einem 41:33 Sieg führte.

Top-Scorer der Begegnung wurde Ivan Stretovich (16) vor den beiden TG Saar Turner Waldemar Eichorn (14) und Lukas Dauser (9).

In der Tabelle sind die Saarländer nun auf Platz 2 hinter der KTV Straubenhardt. In der nächsten Woche kommt es bereits zur nächsten Begegnung in der Deutschen Turnliga. Die TG Saar trifft dann auswärts auf den SC Cottbus.