Eichorn und Verniaiev kämpfen bei Team Challenge in Stuttgart

Waldemar Eichorn startet am Freitag ab 10 Uhr im Rahmen des DTB-Pokals in Stuttgart für Deutschland im Team Challenge Wettbewerb.  Gemeinsam mit Sebastian Krimmer, Ivan Rittschik, Nils Dunkel und Alexander Maier kämpfen sie um den Finaleinzug. Insgesamt treten 18 Teams an, mit dabei auch die Ukraine mit Weltklasseturner Oleg Verniaiev.

Waldi, der beim Saisonauftakt (National Team Cup) mit einer grandiosen Pauschenpferdübung überzeugte, möchte auch in Stuttgart „sein Programm sicher durchturnen, die kleinen Fehler von der ersten Qualifikation abstellen und dann schauen was dabei rauskommt“, so der 29jährige Saarländer. Dieser Wettbewerb in Stuttgart ist sogleich die  2. Qualifikation zu den Vorolympischen Spielen im April in Rio.