Nachwuchsbundesliga zu Gast in Dillingen

Die TG Saar durfte den zweiten Bundesligawettkampf der Nachwuchsturner in der Kreissporthalle in Dillingen ausrichten. Als Bundesliganeuling erturnte der saarländische Nachwuchs wie auch im ersten Wettkampf Platz fünf. Leider war das Pferd etwas störrisch  und verhinderte eine bessere Platzierung. Bester Einzelturner der Saarländer war Oliver Maurer auf Rang 8. Ansonsten war der Wettkampf ganz in hessischer Hand. Die Mannschaft der Eintracht Frankfurt gewann nicht nur souverän den Teamwettkampf, sondern stellte mit Niklas Patrick Neuhäusl, Pascal Brendel und Aslan Ün ebenfalls die drei besten Einzelturner. Platz zwei der Teamwertung entschied CONVENDOS Turnteam Baden von SC Cottbus.