Souveräner Heimsieg gegen TSV Monheim

Mit einem souveränen 68:12 eröffnete die TG Saar den zweiten Teil der diesjährigen Bundesligasaison beim Heimwettkampf gegen TSV Monheim. Die Saarländer präsentierten sich von Beginn an in sehr guter Verfassung und konnten zudem alle Geräteduelle für sich entscheiden und somit wichtige Punkte für den Einzug ins Ligafinale sichern. Top-Scorer der Begegnung wurde Olympiasieger Oleg Verniaiev (20), gefolgt von Waldemar Eichorn (16).

In der Tabelle konnte die TG Saar den ersten Tabellenplatz behaupten. Am nächsten Wochenende kommt es dann beim Auswärtswettkampf gegen den MTV Stuttgart zur nächsten Bewährungsprobe für die Saarländer. Die Stuttgarter befinden sich derzeit auf dem 2. Platz und gelten als heißer Anwärter für den Einzug ins Ligafinale. Damit unserer Jungs vor Ort lautstark unterstützt werden, setzt die TG Saar einen Fanbus ein. Informationen zur Anmeldung gibt es unter folgendem Leitet Herunterladen der Datei einLink.

(Fotos: Rolf Ruppenthal)