Oleg ist Olympiasieger am Barren!

Oleg Verniaiev vergoldete gestern seinen Auftritt bei den Olympischen Spielen an seinem Paradegerät Barren. Als einziger Turner gelingt ihm eine Wertung über 16 Punkte. Mit 16,041 Punkten verwies er den Amerikaner Leyva (15,90 Punkte) und den Russen Belyavskiy  (15,783) auf die Plätze 2 und 3. 

Für Oleg ist der olympische Traum in Rio mit der Silbermedaille im Mehrkampf und der Krönung mit der Goldmedaille am Barren in Erfüllung gegangen.

Zusätzlich zu den Medaillenrängen schaffte er zudem den 5. Platz am Sprung sowie Platz 8 am Pauschenpferd und Reck.

Die TG Saar gratuliert Oleg und seinem Trainer Gennady Sartynskyi ganz herzlich und ist stolz auf das tolle Abschneiden in Rio!

Ebenfalls gratulieren wir Fabian Hambüchen zur Goldmedaille am Reck. Er wird in dieser Saison wieder für die KTV Obere Lahn in der Bundesliga an den Start gehen. Wir freuen uns schon auf die Begegnung der beiden Olympiasieger!