TG Saar bei Instagram
TG Saar bei Facebook

Großes oder kleines Finale?

Entscheidung kann am Samstag in Anwesenheit des WM-Medaillentrio fallen

Ein hochkarätiger Bundesligatag erwartet die Zuschauer am Samstag um 18 Uhr in der Kreissporthalle. Nicht nur dass die Teams der TG Saar und dem TV Wetzgau um den Einzug ins Titelfinale einziehen möchten, sondern auch die Teambesetzungen sind Weltklasse. Nicht nur dass im Kader der TG Saar der Weltmeister Nikita Nagornyy und der WM-Bronzemedaillengewinner Oleg Verniaiev stehen, komplettiert der für Wetzgau startende WM-Silbermedaillengewinner Arthur Dalaloyan das WM Trio. Außerdem steht im Kader der Schwaben der deutsche WM-Mehrkampffinalist Andreas Toba. Somit werden wohl nicht die Ausländerpositionen den Ausschlag geben, sondern die Positionen 2-4 am Gerät.

Es wird eine Begegnung auf Augenhöhe, die wohl an Spannung und Weltklasse kaum übertroffen werden kann.

Es können am Wettkampf ebenfalls bereits Tickets für das DTL Finale erworben werden, egal ob bei eigener Anreise oder bei unserer Fanfahrt.