TG Saar bei Instagram
TG Saar bei Facebook

TG Saar sichert sich nach Unentschieden in Straubenhardt das Ticket zum Finale!

Spannung pur bis zur letzten Übung! Die Turner der TG Saar schafften am gestrigen Samstag den Einzug in das DTL Finale. Die Saarländer erturnten sich ein Unentschieden beim Tabellenführer KTV Straubenhardt. Die Schwarzwälder werden zugleich auch der Gegner im Finale um die Deutsche Meisterschaft in Ludwigsburg am 30. November sein.

Lange Zeit sah es in der Begegnung jedoch so aus, dass die Hausherren den Wettkampf für sich entscheiden würden, was zugleich das Aus für die TG Saar um das Titelrennen bedeutet hätte. Straubenhardt gewann die Geräte Boden (7:4) und Pauschenpferd (11:4) souverän. Das anschließende Ringeturnen (3:7) ging an die TG Saar. Knapp ging es am Sprung und Barren zu, sodass die Saarländer vor dem letzten Gerät einen Rückstand von 8 Punkten aufholen mussten. Sie behielten die Nerven und gewannen das letzte Gerät dann deutlich mit 3:11, was am Ende zu einem 34:34 Unentschieden in der Gesamtwertung bedeutete. 

Am 30. November treffen nun beide Mannschaften wieder aufeinander. Im Kampf um den 4. Titel der Vereinsgeschichte hoffen die Turner natürlich auf tatkräftige Unterstützung! Informationen zur Fanfahrt und zum Ticketverkauf für das Finale findet ihr Öffnet externen Link in neuem Fensterhier.