TG Saar bei Instagram
TG Saar bei Facebook

Dopingsperre für Verniaiev

TG Saar nimmt Stellung zu den Vorkommnissen

 

Der ehemals in den Reihen der TG Saar stehende Mehrkampfstar, Oleg Verniaiev, wurde vom Schiedsgericht (GEF) des Internationalen Turnverbandes (FIG) zu einer vierjährigen Sperre wegen Dopings mit dem Mittel Meldonium gesperrt. Das Urteil, gegen das der Ukrainer vor dem TAS in Berufung gehen möchte, wurde nun rückwirkend seit dem 20. November 2020 für alle Wettkämpfe erteilt.

 

Die TG Saar distanziert sich klar vom Thema Doping und jeglicher Art unlauteren Wettbewerbes, so die Aussage des Vorsitzenden, Thorsten Michels, in einem Interview des SR vom 14.07.2021. Oleg Verniaiev hat damit auch gegen eine Anti-Doping Klausel seines Vertrages verstoßen. Er wird somit künftig nicht mehr für die TG Saar an die Geräte gehen können.

Das komplette Interview finden Sie auf: SR-Mediathek.de: aktueller bericht (14.07.2021)

Weitere Informationen hierzu stehen auf der Homepage der DTL: Doping: Oleg Verniaiev für vier Jahre gesperrt - Deutsche Turnliga (deutsche-turnliga.de)